Die Europäische Kommission als Motor des europäischen Zusammenhalts?



Vortragssaal der Universität Speyer

Freiherr-vom-Stein-Str. 2

67346 Speyer

20./21. Juli 2017


Die Europäische Union durchlebt momentan turbulente Zeiten. Die fortwährenden Auswirkungen der Eurokrise, die bevorstehenden Austrittsverhandlungen mit Großbritannien sowie die ungelöste Flüchtlingssituation stellen die EU vor große Aufgaben. Hinzu kommt eine verstärkte Europaskepsis innerhalb der Bevölkerung. Gleichzeitig suchen die europäischen Institutionen nach der Umsetzung des Lissabonner Vertrags noch immer ihr Gleichgewicht. Inmitten dieser politischen und institutionellen Verwerfungen befindet sich die Europäische Kommission. Mit Blick auf die gegenwärtigen Krisendynamiken mehren sich die Fragen, inwiefern die Kommission noch eine entscheidende Rolle in der europäischen Politikgestaltung einnehmen kann – oder sollte. Diese Konferenz widmet sich einer Bestandsaufnahme der Kommission als Institution und Akteurin unter den aktuellen Bedingungen.

 

Einladung Die Europäische Kommission als Motor des europäischen Zusammenhalts?

Programm Die Europäische Kommission als Motor des europäischen Zusammenhalts?

 

 



Alle Rechte vorbehalten © 2014 AEI