Arbeitskreis Europäische Integration e.V.

Der Arbeitskreis Europäische Integration e.V. (AEI/ECSA Germany) ist die älteste und größte interdisziplinäre europawissenschaftliche Vereinigung in Deutschland und eine der größten und aktivsten Vereinigungen weltweit. Er verfolgt das Ziel, Informationen über die Europäischen Gemeinschaften im Bereich der Universitäten und Hochschulen sowie in die Zivilgesellschaft hinein zu vermitteln und die wissenschaftliche Forschung auf dem Gebiet der europäischen Einigung zu fördern. Die Mitgliedschaft des AEI ist interdisziplinär zusammengesetzt. Sie umfasst HochschullehrerInnen (vor allem der Rechts-, Wirtschafts-, Politik- und Geschichtswissenschaft) und MitarbeiterInnen von Forschungsinstituten, Angehörige verschiedenster Institutionen und Organisationen mit Arbeitsschwerpunkt auf dem Gebiet der EU-Integration sowie FreiberuflerInnen mit entsprechenden Arbeitsschwerpunkten.

You have been admitted to a #conference but are wondering where to get funding? You're from an ITC Country and have been admitted to an international conference? Apply for an ITC conference grant! #ENTER

https://foreignpolicynewrealities.eu/participate/itc-conference-grants/

Neuer Blog-Beitrag auf unserer Hompage von @michele_knodt: Wie geht’s weiter im Kohlekernland Europas? Die Zukunft der Kohle in der deutschen, polnischen und tschechischen Presse

Die Europäische #Kohäsionspolitik ist als Sanktionierungs- und Bestrafungsinstrument neu definiert. Zu Bedeutung und Nutzen veranstalten die #Schader-Stiftung und der @AEI_eV am 28. November 2019 eine #Fachtagung aus interdisziplinärer Perspektive.

Mehr: https://www.schader-stiftung.de/kohaesionspolitik

Konferenz "Ein neuer Aufbruch für den Euro – und Europa
Szenarien und Handlungsansätze für die Wirtschafts- und Währungsunion" - 25./26. November in Berlin, EAB, bpb, DGB, https://www.eab-berlin.eu/event/ein-neuer-aufbruch-fuer-den-euro-und-europa/