26. September 2019 admin

Heilsame Vielfalt? – Formen differenzierter Integration in Europa

Die „differenzierte Integration“ scheint das Zauberwort zu sein, um die EU aus der Krise zu bringen. In der Tat ist die Idee verlockend: Jeder macht da mit, wo er möchte, und klinkt sich aus, wo es ihm nicht passt.

Ort: Europäische Akademie Berlin, Bismarckallee 46/48, 14193 Berlin

Datum: 11. – 13. Dezember 2014

Die „differenzierte Integration“ scheint das Zauberwort zu sein, um die EU aus der Krise zu bringen. In der Tat ist die Idee verlockend: Jeder macht da mit, wo er möchte, und klinkt sich aus, wo es ihm nicht passt. Das bringt die EU einerseits voran, da sie Vetos vermeidet, fragmentiert sie aber auch.

In einer Tagung vom 11. bis 13. Dezember 2014 sollen Chancen und Risiken der differenzierten Integration beleuchtet werden. In Vorträgen, Diskussion und einem Scenario-Workshop soll analysiert werden, wie sich die differenzierte Integration auf die Europäische Union auswirkt.


Einladung_Formen_differenzierter_Integration_und_ihre_Konsequenzen

Programm_Formen_differenzierter_Integration_und_ihre_Konsequenzen